CST041 — Nach dem Urlaub

Wir sitzen bei Max in der Küche und trinken das gleiche Bier: Jonas hatte uns das Stiegl Goldbräu empfohlen, für das wir weder Kosten, noch Mühen gescheut haben. Und weil wir über den Urlaub alles vergessen haben, ist diese Folge nicht nur für Steady-Supporter*innen etwas länger.

Taxi-Maxi arbeitet schon wieder, Brompton-Nathan ist noch im Urlaub und so reden wir darüber, wie es ist, nach dem Urlaub wieder zu arbeiten. Oh, und natürlich erzählen wir aus unserem Urlaub. Und schweifen gelegentlich ab. Aber wir raten euch nicht umsonst dazu: Fangt nach dem Urlaub langsam und gediegen an. Nach dem Urlaub seid ihr im Idealfall entspannt, ansonsten solltet ihr gleich wieder in den Urlaub verschwinden. Und so machen wir das natürlich auch. Und habt ihr mal eine über eine Checkliste für nach dem Urlaub nachgedacht?

Während wir da so in der Küche reden, unterbrechen von Katzen, erwähnen wir ein paar Bücher:

  • “It doesn’t have to be crazy at work” von Jason Fried und David Heinemeier Hansson (Shop)
  • “The Checklist Manifesto — How to get things right” von Atul Gawande (Shop)

In den nächsten beiden Folge wird es um Prototyping beziehungsweise Cross-Platform-Development gehen. Wenn ihr Ahnung davon oder eine Meinung dazu habt, dann schickt uns doch einfach eine Nachricht. Und auch sonst freuen wir uns immer von euch zu hören! Unter codestammtis.ch/mitreden könnt ihr uns jetzt auch Sprachnachrichten schicken.

Danke auch an @DDKFM für die Werbung auf dem 36C3!

Wir bedanken uns wie immer für’s Zuhören. Verbesserungsvorschläge, Getränkeempfehlungen, Liebesbekundungen und Kritik bitte wie immer via Twitter an @codestammtisch oder diskret per Mail an hallo-at-codestammtis.ch

Kurze Werbeeinblendung zum Schluss: Wenn du uns auf Steady unterstützt, bekommst du (normalerweise) längere Folgen! Und dieser Werbehinweis entfällt!